Der Himmel für Wanderer, Eisenbahn- und Oldtimerfans

Editor´s Note

Ein Blick in die Glaskugel - gefühlte und echte Reisetrends im Mai 2016


Was wird er uns bringen, der Reisesommer 2016? Viele der bewährten Reiseziele der Pauschalurlauber befinden sich im Sinkflug der Buchungszahlen. Reisebüros und Reiseveranstalter klagen offen oder hinter der vorgehaltenen Hand über stagnierende Umsätze. Andererseits bestätigt die Reiseanalyse der Forschungsgemeinschaft Urlaub und Reisen e.V. eine anhaltend gute Urlaubsstimmung der Menschen in [...]
von: Armin Rohnen

Anzeige







Aus der Schreibwerkstatt
von FineArtReisen [...]

Familie Watzmann von Berchtesgaden gesehen. Foto: Holger Küppers

Familie Watzmann und ihre Gastfreundschaft


Smaragdgrün liegt er da in der Augustsonne, rundherum nichts als Stille. Kein Wandersmann weit und breit, nicht einmal die Kolkraben, die sonst zu hören sind, krächzen in der Mittagshitze, in der die Archenkanzel glüht. 750 Meter tiefer sind die Fährschiffe der Bayerischen Seenschifffahrt zu erkennen, wie sie weiße Schaumfurchen in den türkisfarbenen Königssee pflügen. Dann, ganz leise zuerst, ist weit entfernt eine Melodie zu hören. Ein Trompetenspiel, auf das ein anderes [...]
von: Holger Küppers

Die Vitznau-Rigi-Bahn. Foto: Holger Küppers

Es führt doch ein anderer Weg nach Küssnacht


Seit 200 Jahren lockt die Rigi schon Touristen an mit dem Versprechen auf ein bezauberndes Alpenpanorama. Und seit 200 Jahren gibt es Touristen, die den Berg hinaufkraxeln, -spazieren oder -fahren, auch wenn das Gipfelmassiv, das oberhalb des Zugersees liegt, wolkenverhangen ist. 1816 beschloss der aus Zürich stammende Panorama-Maler Heinrich Keller, dass die Rigi (1797 m) ein Ausflugsziel für die Allgemeinheit werden müsse, und um diese hehre Ansinnen gleich zu untermauern, eröffnete er die erste von heute [...]
von: Holger Küppers

  • Auf der Extratour Rotes Moor durch die Rhön [...]
  • Uckermark - Genuss mit neuer Zeitrechnung [...]
  • Der Cotentin – eine Liebeserklärung [...]
  • Eisiges Lappland - Vom Schlafen in Eis und Schnee im Iglootel [...]
  • MittsommerRemise: Schlössernacht in Mecklenburg-Vorpommern [...]
Foto: Helgard Below

( 28.11.2016: Seite 9 / Baden-Württemberg ) Bei ausländischen Touristen ist der Schwarzwald ein Renner. Ein Viertel aller Gäste stammt aus dem Ausland, mit steigender Tendenz. Nicht nur Schweizer und Holländer kommen in Scharen, sondern zunehmend Chinesen und Araber aus den Golfstaaten. Was zieht sie in die deutsche Provinz statt in die Hauptstadt? Sie lieben das Klischee: intakte Natur, sattgrüne Landschaften, Bollenhut und Kuckucksuhr, in die ganze Welt getragen durch Heimatfilme und die Schwarzwaldklinik. Gerade das, was den Deutschen angestaubt erscheint. Zu Unrecht! Autorin Helgard Below begibt sich auf Spurensuche in Baden-Württemberg und entdeckt Wanderwege und eine ungewöhnliche Unterkunft in spektakulären Landschaften. Ich bin eine norddeutsche Pflanze, in Hamburg aufgewachsen und an Strand und Meer sozialisiert. Seit meiner Kindheit [...]

von: Helgard Below

Anzeige


Polen lockt Klassikfreunde mit Osterkonzerten

( 15.02.2014: Polen ) Erstmals werden auf dem Beethoven-Musikfestival in Polens Hauptstadt Warszawa (Warschau) in diesem Jahr die Preise des International Classical Music Awards verliehen. Zu den Trägern des renommierten Preises gehört der deutsche Cembalist Andreas Staier. Das 18. Beethoven-Festival findet vom 6. bis 18. April 2014 in Warschau statt. Ebenfalls zur Osterzeit lockt das Festival für Alte Musik Misteria Paschalia Musikfreunde nach [...]

Rechts neben dem altehrwürdigen Passionsspielhaus erhebt sich das neue Festspielhaus mit seiner asymmetrischen Fassade. Foto: Peter Kitzbichler / Tiroler Festspiele Erl

Zweite Wintersaison für Tiroler Festspiele Erl

( 28.11.2013: Tirol ) Tirol ist ein Land der Festivals, die das ganze Jahr über in unterschiedlichen Genres und in städtischen Zentren ebenso wie in entlegenen Tälern stattfinden. Dass eines von ihnen gleich zwei Jahreszeiten abdeckt, wie es die Tiroler Festspiele Erl tun, ist dennoch ungewöhnlich. Vor dem Neubau [...]

Wir schenken uns eine Oper in Scheidegg im Allgäu

( 12.09.2013: Bayern ) Auf rund 1000 Metern Höhe eine Oper. Aufgeführt in der Westallgäuer Gemeinde Scheidegg im südwestlichen Zipfel Bayerns. Wer in diesen Tagen seinen Urlaub hier verbringt, sollte sich diese etwas andere Opernaufführung von Händels Alexander in Indien nicht entgehen lassen. Zur Aufführung kommt es, weil laut dem Motto der Veranstaltung Wir schenken uns eine Oper zahlreiche Gemeindemitglieder [...]

Thurn und Taxis Schlossfestspiele 2013 mit Promi-Faktor

( 08.06.2013: Bayern ) Sir Elton John gibt sich die Ehre – am 21. Juli 2013 ist der Superstar zu Gast bei Fürstin Gloria von Thurn und Taxis in Regensburg. Sein Konzert bildet den furiosen Abschluss der diesjährigen Thurn und Taxis Schlossfestspiele, deren Programm mit mehr Höhepunkten denn je gespickt ist und die dank ihrer außergewöhnlichen Atmosphäre und wunderschönen Kulisse erneut Magnet für [...]

BMW Open-Air Klassik Sommer 2013

( 11.03.2013: Deutschland ) Gemeinsam mit seinen langjährigen Partnern, der Bayerischen Staatsoper, der Staatsoper Berlin und jüngst auch dem London Symphony Orchestra, lädt das BMW Group Kulturengagement diesen Sommer wieder zu unvergesslichen Musikerlebnissen unter freiem Himmel und vor einzigartiger Kulisse. Die BMW Open-Air-Saison 2013 beginnt im Mai in London mit dem BMW LSO Open Air Classics auf dem Trafalgar Square, führt im Juni auf den Bebelplatz zur [...]

Von Beethoven zu Verdi und Wagner

( 13.02.2013: Polen ) Die 200. Geburtstage von Richard Wagner und Giuseppe Verdi stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt des österlichen Beethoven-Musikfestivals in Polens Hauptstadt Warszawa (Warschau). Die Veranstalter erinnern aber auch an den 100. Geburtstag des polnischen Komponisten Witold Lutosławski. Auf die Klassikliebhaber warten zwischen dem 17. und 29. März tägliche Konzerte. Neben weltberühmten Musikern und Klangkörpern werden auch [...]

Bei den Ruhrfestspielen 2013 wird unter anderem das Hans-Fallada-Stück

Ruhrfestspiele widmen sich der Moderne

( 09.02.2013: Nordrhein-Westfalen ) Mit viel Prominenz und modernen Klassikern wollen die Ruhrfestspiele in Recklinghausen in diesem Jahr wieder Zehntausende Besucher anlocken. Unter dem Motto Aufbruch und Utopie stehen vom 1. Mai bis zum 16. Juni 2013 100 Produktionen mit 318 Aufführungen auf dem Programm und damit so viele wie nie [...]

schrit_tmacher: Just dance!

( 26.12.2012: Nordrhein-Westfalen ) Zum 18. Mal lädt das internationale schrit_tmacher-Festival dazu ein, den zeitgenössischen Tanz in all seinen Facetten, Farben und Formen zu bewundern und neu zu erleben. Einen Monat lang, vom 
21. Februar bis 20. März 2013, zeigen die Spielstätten Fabrik Stahlbau Strang in Aachen und das Theater Heerlen einen Querschnitt durch die Welt des Tanzes. Sie sind Gastgeber für bekannte Kompanien und Künstlerinnen sowie [...]

Auf in die neue Ballsaison

( 19.11.2012: Wien ) Der Fasching ist die heißeste Zeit der Wiener Ballsaison, in den Monaten Jänner und Februar gibt es kaum ein Wochenende ohne Ball. Neben den großen festlichen Events lebt in der Stadt des Walzers auch die Tradition der Faschingsbälle weiter. Den Auftakt in die Ballsaison macht Le Grand Bal zu Silvester im prunkvollen Ambiente der Wiener Hofburg. In diesen historischen Räumlichkeiten finden auch zahlreiche weitere renommierte [...]

Viele Konzerte, viele Stars: Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

( 14.02.2014: Mecklenburg-Vorpommern ) Musikliebhaber können sich in diesem Jahr auf 127 Konzerte der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern freuen, die sie heute in ihrem Gesamtprogramm angekündigt haben. Vom 20. Juni bis zum 21. September 2014 lockt die namhafte Musikreihe in ihrer 25. Saison an 86 Spielstätten, darunter 9 neue wie das Kulturhaus Mestlin, das Eisenbahnmuseum Schwerin und die Klosterruine Eldena, Besucher in den Nordosten. Unter der [...]

Bildquelle: MAGGIONI Tourist Marketing

Mitsingen und mitswingen beim Novara Gospel Festival

( 23.09.2013: Italien ) Südlich der beiden piemontesischen Seen Lago Maggiore und Lago d‘Orta gastieren Ende September internationale Gospelgrößen. Vom 27. bis zum 29. September 2013 wird das kleine Städtchen Borgomanero zur Gospel-Hochburg. Fand das mitreißende Novara Gospel Festival bislang immer in der Provinzhauptstadt Novara [...]

Herbstimpressionen beim Moselmusikfestival 2013

( 07.09.2013: Rheinland-Pfalz ) Wenn der Hochsommer ab Ende August auch meteorologisch seinen Hut nimmt, ist die klassische Festivalsaison an der Mosel noch lange nicht zu Ende. Nachts im Museum wandelt kein Geringerer als der frischgekürte Echo-Klassik Preisträger 2013, Joel Frederiksen zusammen mit seinem Ensemble Phoenix. Requiem for a Pink Moon heißt ihr Programm, das die beschauliche Ruhe des Rheinischen Landesmuseums Trier am 14.9. mit wunderbar [...]

Fredener Musiktage, kein Thema!

( 05.06.2013: Niedersachsen ) Nicht ohne eine Portion berechtigten Stolzes eröffnen die Internationalen Fredener Musiktage am 27. Juli 2013 wieder ihre Tore: bereits zum dreiundzwanzigsten Mal findet das neuntägige Festival im Herzen von Niedersachsen statt! Kein Thema, selbstverständlich ist das, sagen die Festivalmacher Adrian Adlam und Utz Köster und freuen sich darauf, das Publikum wieder mit einem spannenden Programm zu begeistern. Das diesjährige Motto [...]

Einklang von Klassik – Jazz – Kino

( 04.03.2013: Bayern ) Das Festivalthema des 21. Oberstdorfer Musiksommers berührt alle Sinne und verführt zum Open Air vor grandioser Alpenkulisse. Erstklassige Orchesterkonzerte und gefeierte Solisten, renommierte Dozenten und junge Elite, bewegende Kammermusik und groovige Jazzsessions sowie spannende Stummfilme mit Live-Musik sind die Ingredienzien der reizvollen Programmatik. Bekanntes und Vertrautes wechseln sich ab, lenken den Blick über die [...]

Festival Misteria Paschalia feiert Jubiläum

( 13.02.2013: Polen ) Das Festival Misteria Paschalia feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Es hat sich in dieser Zeit zu einem der wichtigsten Festivals für Alte Musik in Europa entwickelt. Vom 25. bis 31. März werden weltbekannte Musiker, Ensembles und Dirigenten zu dem Musikereignis in Kraków (Krakau) erwartet. Auf insgesamt sieben Konzerte können sich Musikfreunde während des Festivals zur Osterzeit freuen. Zu [...]

Bildquelle: segara Kommunikation

Oper à la carte in der Arena di Verona

( 07.02.2013: Venetien ) Darf‘s ein bisschen mehr sein? Ob traditionell oder modern, leger oder elegant – in der verlängerten Jubiläumssaison findet jeder eine Vorstellung ganz nach seinem Geschmack. Kompromisse? Nicht in der Arena di Verona und erst recht nicht in der Jubiläumssaison, die am 14. Juni [...]

Polen feiert das Witold-Lutosławski-Jahr

( 25.12.2012: Polen ) Er gehörte zu den wichtigsten Komponisten des 20. Jahrhunderts. In Polen gilt der 1994 verstorbene Witold Lutosławski neben Fryderyk Chopin als einer der bedeutendsten Komponisten, die das Land je hervorgebracht hat. Am 25. Januar 2013 jährt sich sein Geburtstag zum 100. Mal. Aus diesem Anlass hat das polnische Kultusministerium 2013 zum Witold-Lutosławski-Jahr erklärt. Den feierlichen Auftakt des [...]

Madoka Kariya, Leonidas Thiel, Alexandre Gilbert, Claudia Görösdösova und Lester René, Absolventen der Palucca Hochschule für Tanz 2012, Foto: Bettina Stöß

Let’s dance! Moderner Tanz in Dresden

( 09.11.2012: Sachsen ) Für viele liegt die Wiege des modernen Tanzes in Dresden-Hellerau. Vor allem Emile Jaques-Dalcroze's Schule für freien rhythmischen Tanz im Festspielhaus Hellerau zog Anfang des 20. Jahrhunderts Enthusiasten aus der ganzen Welt an. Will Grohmann war es, der 1919 die Tänzerin Mary [...]

BRECHTFESTIVAL AUGSBURG (28.2.-6.3.2016) VERÖFFENTLICHT PROGRAMM

( 21.01.2016: Bayern ) Auf der heutigen Pressekonferenz präsentierten die Veranstalter des Brechtfestivals Augsburg das neue Programm. Brecht und Deutschland – Die Vaterstadt, wie empfängt sie mich wohl?, heißt das Thema 2016, das die schwierigen Zeiten Brechts im Prozess der Teilung Deutschlands sowie des beginnenden Kalten Krieges in den Mittelpunkt stellt. Das Festival beleuchtet das komplexe Verhältnis des [...]

La Traviata mit Schlossblick

( 23.01.2015: Mecklenburg-Vorpommern ) Im kommenden Sommer setzen die SCHLOSSFESTSPIELE SCHWERIN des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin ihre Verdi-Trilogie mit der Oper La Traviata mit Premiere am 3. Juli 2015 auf dem Alten Garten vis-à-vis des Schweriner Schlosses fort. Die Gestaltung des Bühnenbildes - wie [...]

MOZART! maybe?

( 16.01.2014: Mecklenburg-Vorpommern ) Im Zentrum des neuen Stücks des Schweriner Ballettensembles steht kein geringerer als Wolfgang Amadeus Mozart und die Frage, was wir wirklich über ihn wissen. Unzählige Geschichten ranken um den Komponisten, eine Fülle an Biographien hat versucht, sein Genie zu fassen, Wissenschaftler sprechen vom Geheimnis Mozart. Kurz: Mozart in Worten zu fassen, gelingt ebenso selten, wie die einzigartige tiefe Leichtigkeit seiner Musik beschreiben zu wollen. Wie [...]

Umgebaut und umgenutzt - ein Bahnwaggon wird Theaterlocation (Foto: Atelier et LUX )

Theater im Bahnwaggon - das östlichste Theater Deutschlands

( 02.09.2013: Brandenburg ) Der Theaterwaggon im Stile eines Salonwagens aus der Kaiserzeit feiert am 3. Oktober Premiere im Kulturhafen Groß Neuendorf. Am östlichen Rand des Oderbruchs in Groß Neuendorf, mitten im historischen Kulturhafen gelegen, erfährt der Bahnwaggon 01, ein [...]

Beethovenfest Bonn feiert Wagner und Britten

( 19.03.2013: Nordrhein-Westfalen ) Unter dem Motto Verwandlungen lädt das Beethovenfest Bonn in diesem Jahr zu zahlreichen Konzerten ein. Dabei stehen vom 5. September bis zum 5. Oktober 2013 die Komponisten Richard Wagner, Benjamin Britten und Witold Lutoslawski im Mittelpunkt. Wagner wurde 200 Jahren geboren, die beiden anderen Musiker vor 100 Jahren. Das Beethovenfest erinnert daran mit einer Reihe von Konzerten. Insgesamt stehen in diesem Jahr rund 70 Konzerte auf dem [...]

Dramolette zum Jubiläum

( 23.02.2013: Bayern ) Das Freilandtheater Bad Windsheim feiert sein zehntes Jubiläum. 2004 startete das kleine Freilandtheaterteam um Christian Laubert eine inzwischen von vielen geschätzte und nicht mehr wegzudenkende Tradition: originelle Theatererlebnisse auf höchstem Niveau in freier Natur. Die wunderschönen Spielorte im Freilandmuseum Bad Windsheim machen ebenso einen maßgeblichen Teil des Projekts Freilandtheater aus wie die eigens geschriebenen [...]

Bildquelle: PR2  Petra Reinmöller  Public Relations

St.Gallen macht Moses zum Musical

( 07.02.2013: Schweiz ) Die Ostschweizer Metropole St.Gallen ist ein Tipp für Städtereisende. Das UNESCO-Weltkulturerbe mit seiner prachtvollen Kathedrale und der beeindruckenden Barock-Bibliothek, exquisite Museen und Ausstellungen kombiniert mit [...]

Das Wagner-Jahr konkret in Dresden und Umgebung

( 17.12.2012: Sachsen ) 2013 steht in Dresden ganz im Zeichen Richard Wagners. Anlässlich des 200. Geburtstages des einstigen Hof-Kapellmeisters planen Semperoper und Frauenkirche ein musikalisches Fest: Ein neuer Fliegender Holländer wird ebenso Premiere feiern wie Halévys La Juive und Spontinis La Vestale, Werke, die Wagner in Dresden selbst aufführte. Dann kehrt auch Wagners Liebesmahl der Apostel an seinen Ursprungsort zurück, in [...]

Anzeige

Kulinarische Empfehlungen der Redaktion

Von urigen Kneipen und maritimen Lokalitäten

Sag Hafen und die Leute denken an Seemanns-Spelunken. Doch Klabautermann und Co. haben sich rar gemacht an der Küste. Die Umschlagszeiten sind viel zu kurz, als dass [...]

Elf Touren, um das Saarland kulinarisch zu entdecken

Am 10. Juni 2017 starten die ersten kulinarischen Entdeckungstouren der Initiative Genuss Region Saarland. Bis zum 25. November 2017 können Touristen und [...]

Sportlich und süß zugleich: Vareses Dolce Vita

Varese, die norditalienische Provinz im Westen der Lombardei, ist ohne Frage sportlich. Wer aus purer Leidenschaft oder auf professioneller Ebene mit dem Rad [...]

Vom Feld auf den Tisch

Regionale Produkte von höchster Qualität haben in Südtirol Tradition. Die feinen Kreationen heimischer Hersteller finden Gäste auch in den Küchen der Gemeinde Schenna [...]

FineArtReisen - Tagesküche

Nudel - Früchteauflauf

Die Rosinen ca. 3 Std. in Wasser einweichen. Die Nudeln im leicht gesalzenen Wasser in etwa 10 Min. bißfest garen. Die Äpfel waschen und in kleine Würfel schneiden mit den Rosinen in der Butter andünsten. Die gewaschenen und geputzten Erdbeeren dazugeben. Mit dem Orangensaft ablöschen. Die Haselnüsse untermischen und mit Apfeldicksaft abschmecken. Den Backofen auf 180 Grad aufheizen. Die Vollkornnudeln mit den Früchten mischen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Den Quark mit den Eiern und der [...]

Reiseliteratur

  • Reiseführer zur Vielfalt [...]
  • Mit Luther durchs Land [...]
  • Neuer Regionalführer für die Alpenregion Tegernsee Schliersee [...]
  • LIT:potsdam 2015 präsentiert Programm [...]
  • Poesie in unserer Zeit [...]
  • Ardèchereisen – Marseille, Calanques, Côte Bleue [...]
  • DuMont Bildatlas Bodensee: Ein Meer an Verlockungen [...]
  • Küchenkunst und Wortgenuss ... [...]
  • Literaturfest München veröffentlicht Programm [...]
  • Berlin Walking [...]
  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
  • Die Vennbahn im Buchformat [...]

meist gelesen

  • Weihnachtsglanz vor Traumkulissen [...]
  • Die Vennbahn im Buchformat [...]
  • Adventszauber rund um Wien [...]
  • Ostfriesische Inseln - Endlose Weiten, Dünen und Tee [...]
  • Die elfte Vinessio Weinmesse Starnberg [...]
  • Gipfelgenuss einmal anders [...]
  • Lebkuchen, Sternensinger und Eisvergnügen [...]
  • Idyllische Weihnachtsmärkte im neanderland [...]

FineArtReisen®
die Reisezeitung im Internet.



Seit 2006 bietet die Online-Reisezeitung FineArtReisen ihren Lesern eine täglich aktualisierte Reiseinformationsdichte, die ihres Gleichen sucht. Mit durchschnittlich über 200.000 aufgerufenen Seiten pro Tag befinden wir uns auf gleicher Augenhöhe mit vergleichbaren auflagenstarken Printprodukten.

FineArtReisen bietet seinen Lesern ein reichhaltiges und kostenfreies Informationsangebot auf hohem Qualitätsniveau.

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet vereint mit 16 Millionen Lesern und 120 Millionen aufgerufenen Seiten rund ein Drittel der deutschen Urlauber, die sich kontinuierlich und intensiv mit dem Thema Reise via Internet beschäftigen (1).

Zielgruppe von FineArtReisen sind Individualreisende mit einem gehobenen Reisebudget, die sich einerseits gezielt über ein bereits definiertes Reiseziel informieren möchten und Personen, die unsere Seiten täglich besuchen, um sich von neu hinzugekommenen Beiträgen aus unterschiedlichen Ländern und Regionen inspirieren zu lassen.

Über eine direkte Regionen- oder Länderauswahl hinaus vereinfacht eine Umkreissuche, die mit den Geocodierungen in den Beiträgen verknüpft ist, sich die gewünschten Informationen innerhalb kurzer Zeit aus unserer Datenbank zusammenstellen zu lassen.

Bei der sorgfältigen Auswahl hochwertiger Inhalte für unsere Leser werden wir von professionellen Reisejournalisten, die ihre Reisereportagen in FineArtReisen publizieren, unterstützt.

Die hohe Qualität der Beiträge ist durch unseren Anspruch gefestigt, unseren Lesern die Frage beantworten zu können, warum sie hier oder dort ihren Urlaub verbringen sollen.

Moderne Internettechnik ermöglicht, dass FineArtReisen gleichzeitig als tagesaktuelles Medium sowie als Informationsarchiv genutzt werden kann. Diesen Vorteil, zeitlich weiter zurückliegende Beiträge zu recherchieren, machen sich viele Leser regelmäßig zu Nutze.

Für eine nachhaltige Imagewerbung bietet FineArtReisen ihre Werbekunden verschiedene Werbeformen zu fairen Konditionen an, mit welchen sie an der kontinuierlich steigenden Reichweite unserer Online-Reisezeitung partizipieren.

(1) Ergebnis der Jahresauswertung 2014

AdVert (Content - Werbung)
    • Wasserreiche Lüneburger Heide – das Aller-Leine-Tal
      So unterschiedlich wie die Landschaft der Lüneburger Heide, so unterschiedlich sind auch die darin verborgen liegenden Geschichten. Im Süden der Region liegt eine bezaubernde Flusslandschaft, die man so in der Lüneburger Heide nicht erwarten würden: das Aller-Leine-Tal. Die Aller ist kein großer Fluss, wie beispielsweise die Elbe oder die Weser, aber dafür sehr beeindruckend und wahrhaft romantisch. Breit, still und gemächlich zieht sie ihr blau schimmerndes Band schleifenförmig durch das Aller-Leine-Tal. Ihre ruhige Fließgeschwindigkeit zieht Flusswanderer magisch an und bereitet ihnen naturnahe Stunden in der idyllischen Landschaft. An ihrem Ufer weiden Kühe, Pferde grasen sattgrünes Allergras und sogar Kraniche und Reiher stelzen nach einem Fischfang gemächlich durch die Allerwiesen. Die Aller wird oft als der Fluss der 100 Quellen bezeichnet. In vielen Abschnitten fließt sie noch in einer natürlichen Landschaft durch Wiesen und Wälder, ~ Ahlden, Rethem/Aller, Schwarmstedt, Reisen & Urlaub, Reisewelt, Deutschland, Niedersachsen
      weiter lesen ...